Zur Startseite

Startseite

Menü

Bodenschutz wirkt

Der Verlust von Böden ist ein globales Problem. Seit 2016 gelten die Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals, SDGs). Der Schutz des Bodens und seine nachhaltige Nutzung sind jetzt Teil der globalen Agenda. Internationale Initiativen fördern den Bodenschutz, der Umwelt- und Entwicklungsagenden verbindet.

Bodenschutz sichert die Ernährung, ist Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel, nachhaltiges Wasssermanagement, Biodiversitätsschutz und Landschaftsrehabilitierung. Er schafft Beschäftigung im ländlichen Raum und ist Basis der Wirtsschaftsentwicklung und sozialen Sicherung ländlicher Bevölkerungsgruppen.

Hier finden Sie ausgewählte Grafiken und Bilder, basierend auf Zahlen, Daten und Fakten aus Projekten der deutschen Entwicklungszusammenarbeit und internationalem Fachdiskurs

mehr